Mikota Karin und Werner

Praxis für schamanische und spirituelle Methoden

 

Veranstaltungen und Termine

die Heilabende beginnen um 19:30

2018 werde ich zu Reisen beginnen. Ich starte Im Herbst in Bolivien und bin voraussichtlich bis Herbst 2019 nach South Dakota unterwegs.
Daher auch die wenigen Termine 

 

In Saxen am Lachbauerhof

Ab Herbst werden die Heilabende von Karin Theresa Tanka Mikota durchgeführt 

Bei den Heilabenden gibt es keine Trennung zwischen Heiler und Heilsuchenden. Alles ist Verbunden mit dem schöpferischen Bewusstsein, jede(r) ist heilig und keine(r) vollkommen. Wir stellen gemeinsam einen Heil(igen)raum her, indem wir räuchern und durch Klänge, Trommeln, Rasseln, Stimme und anderen Instrumenten den Raum und unsere Körper zum Schwingen bringen und in den Momenten der Stille und Ruhe das schöpferische Bewusstsein durch uns hindurch fließen zu lassen.

Jeder gibt, was er möchte und nach Abzug der Fixkosten, kann sich jeder nehmen was er braucht.

Frauenmedizinrad - ein Sternmädchenkreis

vom 16.8.19 - 18.8.19 NUR FÜR FRAUEN

 


...ist ein möglicher Weg die Verbundenheit zu Mutter Erde zu erleben. Ein Erfahren der Verbundenheit mit den Elementarkräften, ein Ritual zur Heilung der Erde und somit von uns selbst, denn was der Mutter geschieht, geschieht auch uns.

Anstatt unser Frau sein zu genießen und stolz darauf zu sein, dass wir Frauen sind, unsere Stärken und Möglichkeiten zu feiern und zu ehren, verbergen wir Frauen meist unsere wahre Kraft, Größe, Weisheit, Schönheit und Kreativität.
Oft werten wir uns ab, schämen uns für unseren Körper, sind viel zu kritisch mit uns selbst und nehmen uns zu wenig Platz und Raum.
Beim Frauenmedizinrad kannst du dein Frau sein genießen. Du bekommst Raum für deine Ur-Frau und kannst die Göttin in dir leben. Denn in jeder Frau lebt das wilde Mädchen, die sinnliche Verführerin, die Medizinfrau und weise Alte.
Die Zeit um den 15. August wird auch Frauendreißiger genannt und ist eine sehr weibliche Zeit. Früher verehrte man weibliche Agrargottheiten anstelle von Maria. Schon in vorchristlicher Zeit durchstreiften Frauen und Kinder in der Sommermitte die Wiesen und sammelten körbeweise Kräuter. Insbesondere die Hebammen und Kräuterweiber sammelten viel, um später genug für die Krankenversorgung zu haben. Nach alter Tradition binden wir einen Kräuterbuschen, besprechen die Heilwirkungen der Kräuter und ehren sie in einer wundervollen Wasserzeremonie. Zur Unterstützung können die Kräuter bei der Reise durchs Medizinrad behilflich sein.
Das Medizinrad mit seinen 8 Richtungen wird der Sternenmädchen-kreis genannt. Durch einfaches Sitzen in einer jeder dieser acht Richtungen, können wir unsere hellen und dunklen Seiten mit den ganz unterschiedlichen Richtungsqualitäten wahrnehmen. Dadurch, dass wir unseren Sitzplatz auf dem Rad ändern, ändert sich auch unsere Sicht der Dinge.

Wir werden uns an diesem Wochenende ganz dem Sternen-mädchenkreis hingeben, singen, lachen, tanzen und vielleicht auch weinen. Auf jeden Fall genießen wir mit allen Sinnen unser Frau sein.

Wann: 16 – 18. August 2019
Fr. ab 17:00
So: bis 15:00
Wo: Lachbauerhof, Saxendorf 10, 4351 Saxen
Wertschätzungsbeitrag: 180 €
Anmeldung unbedingt erforderlich!
Bei
Karin: 066455 31 507
Martina: 066035 75 289D


Ort:  www.lachbauerhof.com in Saxen

Das  Medizinrad Spezial  

Nur für Medizinraderfahrene!!!

In diesem Spezialmedizinrad behandeln wir vor allem mitgebrachte Themen, insbesondere unsere gelebte/ungelebte Sexualität

 

 

im Lachbauerhof Saxen www.lachbauerhof.com

Kosten € 333.-  +Aufenthalt (+ ca. 35. - Euro/pro Tag)

Einzelsitzungen

nach telefonischer Vereinbarungen! Die Kosten richten sich nach ihren Möglichkeiten